Werkstatt

Brückensatz "Murnau"

Inspiriert von der

Vorbildsituation in Murnau

, wo unmittelbar südlich des Haltepunkts Murnau-Ort die eingleisige Strecke nach Oberammergau die zweigleisige Hauptbahn München - Garmisch-Partenkirchen mit einem

Überwerfungsbauwerk

quert, entsteht dieser Brückensatz in gestalterischer Freiheit:
Anders als beim spitzwinklig ausgeführten Vorbild mit nur einem Brückenelement wird der Modellsatz mit verschieden steilen Que-rungen bis hin zum rechten Winkel und Zwischenpfeilern vielseitiger einsetzbar sein. Ansetzbare Böschungen im EEP-Regelquer-schnitt von Bahndämmen werden mitgeliefert.

Hier ein erstes Handmuster.

Aus anderer Perspektive mit einer Lokomotive als Größenvergleich.